"Die Kathedrale im Gletscher..."

Am 18.5.2021 betrat ich zum ersten Mal ein ausgedehntes Gletscherhöhlensystem von mehr als 250m Länge. Es war verbunden durch verschiedene Gänge und führte mich in die grossartige "Kathedrale im Gletscher..."

 

So benannte ich diesen Ort im Gletscherhöhlensystem ab jenem Tag. Die Namensgebung entlehnte ich aus einer alten Gletschersage in der Surselva aus der Ortschaft Vrin, bekannt unter dem Namen "Die Kirche im Gletscher".

 

Wie in "der blauen Grotte", so war es mir auch hier vergönnt, drei Tage alleine in der Kathedrale zu verbringen und fotografieren zu dürfen nach Herzenslust...

 

"Die Kathedrale im Gletscher..." überlebte den Sommer 2021 in der von mir dokumentierten Form nicht mehr. Dafür entstand etwas ganz Neues, das mich bei meinem ersten Besuch im Spätherbst 2021 total überraschte und sofort begeisterte...!

 

Aus der "Kathedrale im Gletscher..." wurde "Der Bärensal..." mehr davon in meinem Portfolio "Der Bärensal"